Oldschool.de

Backside Tailslide

Fahr schnell und mach dich bereit! Wenn du magst fahr in einem leichte Winkel auf das Hindernis zu, aber du solltest schon relativ parallel dazu sein. Mach einen Ollie und dreh den unteren Teil deines Körpers um das Tail auf das Geländer zu bekommen. Deine Schultern müssen die ganze Zeit parallel zum Geländer sein! Es gibt drei Möglichkeiten, um den Tailslide zu beenden ...stürzen :-), vorwärts oder fakie. Das mit dem Stürzen hast du ziemlich schnell drauf! Um vorwärts herunter zu kommen, drehst du den unteren Teil deines Körpers einfach wieder zurück, so dass dieser parallel zu deinen Schultern ist, wenn du abspringst. Um fakie herunter zu kommen drehst du deinen Oberkörper, so dass du über deinen Rücken schaust. Beim Absprung drehst du dich so dass du nun direkt auf das Geländer schaust. Da deine Schultern die Bewegung leiten, und Füsse, Beine und Board folgen solltest du parallel zum Geländer landen.

Mit freundlicher Unterstützung von Skateboard.com.
Ins Deutsche übersetzt vom Oldschool.de-Team.